In Zusammenarbeit mit SAP ist ein Video über unseren Kunden Lieferladen.de entstanden.

Die Software SAAS Food Commerce Cloud bildet die technologische Basis für dieses Konzept und läuft auf SAP Hybris as a Service (YaaS), eine moderne, cloud-basierte Microservice Technologie für flexible und skalierbare Lösungen im Bereich E-Commerce.

Das Video gewährt einen Blick hinter die Kulissen von Lieferladen.de. Es zeigt, wie einfach es ist, online frische Lebensmitteln zu bestellen und dabei in einer Lieferung hochwertige Produkte von regionalen Produzenten zu beziehen.  Die Bio Bäckerei Stumpp aus Deizisau wird über die SAAS Food Commerce Cloud an Lieferladen.de in Stuttgart angebunden und kann so – ohne eigenen Online-Shop – am E-Commerce teilnehmen. Lieferladen.de hat selbst kein eigenes stationäres Geschäft oder Warenlager, sondern bezieht den Großteil der bestellten Artikel von Lieferanten aus der Region und packt in einer eigenen Kühlhalle die kundenspezifischen Kisten zur Auslieferung, welche in eigenen gekühlten Lieferwägen geschieht. Die Prozesse des Pickens und Packens werden in der SAAS Food Commerce Cloud sehr clever abgebildet. So kann Lieferladen.de sehr schnell neue Lieferanten für eine bestimmte Region mit anbinden oder auch einen neuen Standort eröffnen.

Frische Lebensmittel nur einen Klick entfernt

Kyra liebt frisches Brot, doch die Bäckerei hat schon geschlossen, wenn sie Feierabend macht. Bäcker Stumpp sucht neue Kunden, tut sich aber mit dem Online-Handel schwer. Mit der Cloud-basierten E-Commerce-Lösung von SAP Hybris können Lebensmittelmärkte und kleine Ladengeschäfte auf neuen Wegen mehr Kunden erreichen. [Länge: 3:00 min]

SAP Video Fresh Food
Link zu YouTube: SAP Video Fresh Food

 

Für eine Version mit deutschen Untertiteln, klicken Sie bitte hier.

Link zu SAP TV: Lieferladen.de und die SAAS Food Commerce Cloud

In der Case Study über Lieferladen.de erhalten Sie noch einen tieferen Einblick in dieses spannende Konzept.